Zum Inhalt springen

Altlastensanierung

Keine Belastungen weitergeben.

Sicherung und Sanierung von Altlasten bilden wesentliche Arbeitsschwerpunkte der PORR Umwelttechnik. Komplexe Kontaminationen an Altstandorten erfordern eine intensive Vorbereitung hinsichtlich Gefährdungsabschätzungen, Variantenstudien, Sanierungsplanung oder Planung einer ökonomischen und ökologischen Maßnahme zur Behandlung der kontaminierten Schutzgüter beziehungsweise oft eine Kombination mehrerer Sicherungs- und Sanierungsverfahren. Hier bieten wir nicht nur Vorbehandlung, Räumung und Entsorgung, sondern auch Umschließung mit Dichtwänden, Immobilisierung, Abfallbehandlung, Grundwasserreinigung, Bodenluftabsaugung sowie mikrobiologische Behandlung in-situ und ex-situ.

Ausgewählte Projekte.