Zum Inhalt springen

Corporate Governance

Erklärung zur Einhaltung des Österreichischen Corporate Governance Kodex.

Der Vorstand und der Aufsichtsrat der PORR AG erklären hiermit, den Österreichischen Corporate Governance Kodex in der geltenden Fassung zu respektieren und sich uneingeschränkt zum Österreichischen Corporate Governance Kodex und seinen Zielsetzungen zu bekennen.
 
Es ist der PORR AG ein zentrales Anliegen, die Standards einer verantwortlichen und nachhaltigen Unternehmensführung kontinuierlich fortzuführen. Die PORR AG bekennt sich zum Österreichischen Corporate Governance Kodex in der geltenden Fassung und wird sich bestmöglich bemühen, sämtliche Bestimmungen des Österreichischen Corporate Governance Kodex zur Gänze einzuhalten. Sollte es Abweichungen von Bestimmungen des Österreichischen Corporate Governance Kodex geben, wird jede Abweichung hinreichend klar und umfassend erläutert.
 
Der Vorstand und der Aufsichtsrat der PORR AG erklären daher, dass im Sinne der Bestimmungen des Österreichischen Corporate Governance Kodex
 

  • eine regelmäßige, zeitnahe und umfassende (und, bei wichtigen Anlass, unverzügliche) Information des Vorstands an den Aufsichtsrat über alle relevanten Fragen der Geschäftsentwicklung, einschließlich der Risikolage und des Risikomanagements der PORR AG und wesentlicher Konzernunternehmen, stattfindet;
     
  • der Vorstand dem Aufsichtsrat über Umstände, die für die Rentabilität oder Liquidität der Gesellschaft von erheblicher Bedeutung sind, unverzüglich berichtet;
     
  • eine den Grundsätzen guter Corporate Governance folgende Unternehmensführung im Rahmen offener Diskussionen zwischen Vorstand und Aufsichtsrat und innerhalb des Vorstands und des Aufsichtsrats stattfindet;
     
  • der Vorstand die strategische Ausrichtung des PORR Konzerns mit dem Aufsichtsrat abstimmt und mit ihm in regelmäßigen Abständen den Stand der Strategieumsetzung erörtert.


Wien, im Dezember 2014
 
 
Österreichischer Corporate Governance Kodex

Directors' Dealings.

Veränderungen im Aktienbesitz von Mitgliedern des Vorstandes, Aufsichtsrates und sonstigen Führungskräften bis zum 02.07.2016 sind auf der Homepage der Finanzmarktaufsicht abrufbar:
 
Abfrage Directors' Dealings von der FMA-Website
 
 
Mitteilungen über Eigengeschäfte von Personen, die Führungsaufgaben wahrnehmen und ihnen nahestehende Personen werden nun hier veröffentlicht:
 
Agavi Privatstiftung 11.01.2017 

AIM GmbH 11.01.2017 

DI Wenkenbach 11.01.2017 

Dr. Weiss 11.01.2017 

IGO Construction GmbH 11.01.2017 

MMag. Maier 11.01.2017 
 
MzH Beteiligungen GmbH 11.01.2017
 
SuP Beteiligungs GmbH 11.01.2017 

Dr. Herta Vanas 14.12.2016

MVB Beteiligungs GmbH 14.12.2016

 
 
Weitere Informationen sowie das Vermeldeformular zu Directors' Dealings finden Sie hier.
 
FMA-Website