Zum Inhalt springen

Investor Relations

Transparenz und Dialog: Dafür stehen wir.

Offenheit und Transparenz sind heute eine notwendige Voraussetzung für Erfolg. Beide sind Teil unserer Unternehmensphilosophie und unseres Führungsstils. Mit unseren proaktiven Investor Relations-Aktivitäten treten wir jeden Tag erneut den Beweis dafür an.  Unser  Leitspruch „Wer baut, verändert. Wer verändert, trägt Verantwortung.“ gilt nicht nur für unsere Arbeit, sondern auch gegenüber unseren Aktionären. Das schätzen unsere institutionellen Investoren und vermehrt auch private Anleger – was uns sehr freut.

Aktuellster Bericht
Quartalsbericht 3/2016 Neues Bauen.
Zum Bericht
Factsheet
Die PORR-Investment Story auf den Punkt gebracht.
Zum Factsheet
Investoren
Aktualität entscheidet. Die PORR-Kursentwicklung in Echtzeit.
Zur Aktie
Ad-hoc
Factsheet
Das PORR-Unternehmensprofil kompakt zusammengefasst.
Zum Factsheet
Die PORR-Aktie
Die Aktionärsstruktur. International breit gestreut mit starkem Kernaktionär.
Zur Aktionärsstruktur
Analysen & Coverage
Die Meinung der Experten. Ein Überblick.
Zu Analysen & Coverage
Reporting
Geschäftsbericht 2015 Neue Welten.
Zum Geschäftsbericht
Factsheet
Die PORR-Dividendenpolitik auf einen Blick.
Zum Factsheet
PORR-Anleihen
Anleiheemissionen zur langfristigen Finanzierung am Kapitalmarkt.
Zu den Anleihen
Events
Finanzkalender. Rückblick und Ausblick.
Zum Finanzkalender
IR-Services
Ihre Ansprechpartner für einen aktiven Dialog.
Zum IR-Service

     

Unser Angebot: One-on-one-Gespräche, Telefonkonferenzen und vieles mehr.

In der PORR messen wir der aktiven Kommunikation mit all unseren Stakeholder einen hohen Stellenwert bei. Jedes Jahr führt unser Management gemeinsam mit unserem Investor Relations Team zahlreiche One-on-one-Gespräche mit Investoren und Analysten in den wichtigsten europäischen Finanzzentren. Zusätzlich nehmen wir an internationalen Investmentkonferenzen teil und berichten vierteljährlich umfassend über unseren Geschäftsverlauf in Telefonkonferenzen für Analysten, Investoren und Banken.